Trello bekommt ein Upgrade

 

Zum 10-jährigen Jubiläum bringt Trello eines der wichtigsten Updates der letzten Jahre heraus. Mit mehr als 50 Millionen Nutzern hat sich das zu Atlassian gehörende Trello zu einem der beliebtesten Projektmanagement-Tools überhaupt entwickelt.

Trello versucht, sich in einer SaaS-getriebenen Welt zu positionieren, und die neuesten Updates ermöglichen den Nutzern einen breiteren Überblick über das, was in der gesamten Organisation passiert, und helfen Teams, Silos über Projekte und Tools hinweg abzubauen. Mit dem neuen Update können Benutzer auch Daten aus anderen Tools nativ innerhalb von Trello sehen. Das Trello-Team hat die Board-Ansichten überarbeitet und den einzelnen Karten, aus denen diese Ansichten bestehen, neue Funktionen hinzugefügt.

Die Plattform erhält auch eine visuelle Überarbeitung, sowohl des Logos als auch des Erscheinungsbildes auf der Website und in den Apps, um die Kommunikation zu unterstützen und die Reise der Nutzer zu reflektieren. 

Schauen wir uns die neuen Updates genauer an:

1-Neue Visualisierung:

Trello wurde durch seine Ansicht im Kanban-Stil populär. Die visuelle und geradlinige Arbeitsweise machte Trello für eine große Anzahl von Benutzern attraktiv. Die jüngsten Updates bringen neue Möglichkeiten der Visualisierung Ihrer Boards, wie ein Dashboard, eine Zeitleiste, eine Tabelle, einen Kalender und mehr. Die neuen Ansichten ermöglichen es Ihrem Team, den Überblick zu bekommen, den es braucht, um mehr zu erreichen. 

Die neuen Ansichten können über die Schaltfläche "View Switcher" in der oberen linken Ecke Deines Boards aufgerufen werden. 

 

Trello views switcher

(Screenshot: Atlassian)

Erfahre hier mehr über die neuen Visualisierungsmodi von Trello

2 - Intelligentere Karten: 

Das Team von Trello hat beschlossen, die Funktionsweise der Karten zu verbessern und sie intelligenter zu machen, indem sie mit Daten aus Trello und den von Dir bevorzugten Apps wie Jira, Confluence, Bitbucket, Github, Figma und mehr gefüttert werden.

Mit dieser Verbesserung erwartet Trello, sich als Drehscheibe für das Arbeitsmanagement zu positionieren. 

Die neuen Trello-Kartentypen sind: 

Link-Karten: Füg eine URL als Kartentitel ein und lass verschiedene externe Tools und Plattformen wie Youtube, Jira, Dropbox, Confluence und mehr direkt in Trello anzeigen.
Board-Karten: Verbinde Projekte teamübergreifend, indem Du die URL der Karte eines Boards als Kartentitel einfügst. Dadurch wird ein visueller Link zum ursprünglichen Board erstellt.
Spiegelkarten (in Kürze): Dieser Kartentyp spiegelt eine Karte über mehrere Boards hinweg, so dass die Informationen aufeinander abgestimmt bleiben, ohne dass Du das Board wechseln oder mehrere Karten aktuell halten musst. 

 

Smarter Cards

(Screenshot: Atlassian)

Erfahre hier mehr über die neuen Trello-Kartentypen

3-Neue Seitenleiste mit besserer Navigation

Die neue Seitenleiste von Trello ist im linken Bereich lokalisiert und nach Arbeitsbereichen organisiert. Innerhalb jedes Arbeitsbereichs findest Du die Boards, in denen Du Deine mit Sternen versehenen Boards, andere Boards innerhalb dieses Arbeitsbereichs und Ansichten auf Teamebene sehen kannst. Es kann sein, dass Du diese Funktion noch nicht sehen kannst, da Trello gerade erst begonnen hat, sie einzuführen.

 

New Sidebar With Better Navigation

(Screenshot: Atlassian)

4-Rebranding und neuer Look und neues Gefühl

Trello überraschte uns mit einem neuen, modernen Look. Das Unternehmen frischt seine Marke auf, aktualisiert sein Logo, seine Illustrationen und sein Messaging, um ein umfassenderes Markensystem zu schaffen, das die Reise seiner Nutzer kommuniziert.

 

Rebranding und neuer Look und neues Gefühl

(Screenshot: Atlassian)


Wenn Du mehr über Trello oder andere Atlassian-Produkte wissen möchtest, kontaktiere uns. Wir werden die beste Lösung für Deinen Anwendungsfall analysieren und implementieren.

Verpasse keines unserer Updates und folge uns auf Twitter als @STAGIL_TEAM oder auf LinkedIn als  ∞ STAGIL - Atlassian Solution Partner für mehr Inhalte und Informationen.




Haben wir Ihr Interesse geweckt?

whiteshirt dude

Kontaktieren Sie uns gerne!