[Atlassian Cloud], [Konfiguration], [DocumentDownload]

Die digitale Transformation hält in großen wie auch kleinen Unternehmen Einzug, erweitert deren Fähigkeiten und eröffnet völlig neue Möglichkeiten.

Früher haben Unternehmen vor Ort Firewall-geschützte Software verwendet und nur eine Handvoll zentral verwalteter Anwendungen genutzt. Heute führen einzelne Teams Cloud-Tools ein, um geschäftliche Probleme gezielt zu lösen. Oft werden mehrere Anwendungen über APIs integriert und dabei wertvolle – manchmal sogar vertrauliche – Daten an mehrere Softwareanbieter gesendet.

Die Verlagerung sensibler Assets Ihres Unternehmens in die Cloud erfordert eine andere – stärkere – Kontrolle darüber, welche Mitarbeiter auf Cloud-Apps und -Services zugreifen können. Dieser Aspekt der IT-Governance – Identitäts- und Zugriffsmanagement (Identity and Access Management, IAM) in der Cloud – ist der Schlüssel zur Bewältigung der größten Herausforderung der digitalen Transformation.




Der Atlassian-Leitfaden
zu Identitäts- und
Zugriffskontrolle in der Cloud

Identität Zugriffskontrolle

Zum Download: