[Jira Align], [Confluence], [Jira Software], [DocumentDownload]

Wie man Zusammenarbeit fördert, Impulse gibt und einen Plan erstellt, wenn Sie nicht alle an einen Tisch bringen können

Erfolgreiche virtuelle PI-Planung

Zu den Grundpfeilern der Scaled-Agile-Entwicklung oder jeder anderen agilen Methode zählt die offene Kommunikation zwischen allen Mitgliedern des Produktentwicklungsteams. Zu diesem Zweck zählt die Programminkrementplanung oder PI-Planung zu den wichtigsten Veranstaltungen in SAFe. Diese Veranstaltung bringt Dutzende von Mitarbeitern aus den Bereichen Geschäftsstrategie, Produktmanagement und Engineering in einem "Big Room" zusammen, um das nächste Inkrement der Entwicklungsarbeit abzustimmen und zu priorisieren.

Doch nicht immer können sich Teams mehrere Tage lang an einem Ort treffen. Das kann an Reisebeschränkungen, an persönlichen Lebensumständen oder an den damit verbundenen hohen Kosten liegen. Viele Unternehmen stellen fest, dass sie sich anpassen und ihre Big-Room-Veranstaltungen in die virtuelle Welt verlegen müssen, auch wenn dies nicht ideal ist.

Eine virtuelle PI-Planungssitzung kann jedoch zu einem Unternehmensvorteil werden. Abgesehen davon, dass die Zusammenarbeit von Teams in einem virtuellen Format stärker in den Mittelpunkt rückt, können Sie diese Gelegenheit nutzen, um Ihre digitalen Tools zu bewerten. Die Implementierung von Tools für die digitale Zusammenarbeit kann als Triebfeder für eine klare Abstimmung, eine präzise Kommunikation und die Dokumentation von Plänen dienen, damit Teams die Ziele für die Produktbereitstellung erreichen können.




Atlassian-Leitfaden für virtuelle PI-Planung

Atlassian-Leitfaden für virtuelle PI-Planung

Whitepaper zum Download: